Social Media im Unternehmen

Ihre Möglichkeiten...

Der Nutzen von Social Media für Unternehmen kann mit dem richtigen Konzept vielfältig sein. Grundsätzlich lässt sich hier zwischen der externen und der internen Nutzung unterscheiden. Wobei die interne Nutzung sich auf die Verbesserung der unternehmenseigenen Kommunikationsstrukturen bezieht. In der externen Nutzung ist alles miteinbegriffen, was auf bereits vorhandenen Social Media-Plattformen abläuft.

Die Externe Nutzung von Social Media

Bei der externen Nutzung geht es zunächst einmal darum, dass sich das Unternehmen professionell auf Social Media-Plattformen präsentiert. Dies kann in Form einer Unternehmensseite z.B. auf XING oder Facebook passieren oder auch durch speziell ausgerichtete Personen-Profile.

Beachtet werden sollte hierbei allerdings: Was in den Netzwerken kommuniziert wird, fällt auf Ihr Unternehmen zurück. Einmal veröffentlichte Inhalte bleiben über Google auf Jahre bestehen und das auch, wenn sie im eigentlichen Netzwerk bereits gelöscht oder bearbeitet wurden.

Aus diesem Grund setzen viele Unternehmen bereist auf sogenannte „Social Media- Guidelines“. Diese fungieren als eine Art Anleitung und geben an, wie Mitarbeiter in Social Media agieren und auftreten dürfen bzw. sollen.

Darüber hinaus bieten sich Social Media-Aktionen besonders in folgenden Unternehmensbereichen an:

  • Marketing und Werbung
  • Public Relations und Öffentlichkeitsarbeit
  • Personalmarketing und Recruiting
  • Forschung und Entwicklung
  • Vertrieb
  • Social Media-Monitoring

Die Interne Nutzung von Social Media

Eine interne Nutzung von Social Media-Technologien bietet sich vor allem für große Unternehmen mit Mitarbeitern in der ganzen Welt an. Diese Technologien können dann vor allen Dingen im Bereich Kommunikation und Wissensmanagement eingesetzt werden.